Aktuelle Ausstellung

LUCY VOLLBRECHT-BÜSCHLEPP

Rückschau auf ein Künstlerinnenleben

Ausstellung vom 17. Dezember 2017 bis zum 25. Februar 2018

Eröffnung: Sonntag, 17. Dezember 2017 · 11 Uhr

„Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Senfkorn...“ (Mt. 13,31), Glasfenster in der Turmkapelle der Kirche St. Martini in Wesel, Betonglas, Ausführung: Hein Derix, Werkstätten für Glasmalerei, Mosaiken und Restaurierungen, Kevelaer, 800 (untere Breite) x 600 cm, 1961/62, Foto: B. Reichenberg, Bocholt

Öffnungszeiten: Di.-So. 11-13 und 15-18 Uhr

Vom 25. Januar 2018 bis 25. Februar 2018 konzentrierte Präsentation ausgewählter Werke der Künstlerin im Kunsthaus, Osterstraße 69.

 

Gesprächsführungen durch die Ausstellung:

Mittwoch, 7. Februar 2018, 19.30 Uhr, Kunsthaus

Sonntag, 18. Februar 2018, 11 Uhr, Kunsthaus

Gesprächsführungen durch die Ausstellung (ab sieben Personen) können zudem jederzeit vereinbart werden (Tel. 184579).

Stadtmuseum Bocholt, Osterstraße 66, 46397 Bocholt (Trägergemeinschaft Stadt Bocholt und Verein für Heimatpflege Bocholt e.V.) sowie EUREGIO-Kunstkreis im Kunsthaus Bocholt, Osterstraße 69, 46397 Bocholt

Geöffnet täglich (außer montags) von 11 bis 13 und von 15 bis 18 Uhr, sowie jederzeit nach Vereinbarung.

 

Eintritt 1,50/0,50 €. Tel.: 02871-184579, Fax: 02871-2379977